Kommunikation

Die staatliche Kommunikation nimmt die Funktion einer Schnittstelle von Verwaltung einerseits und Politik, Bürgern und Medien andererseits wahr. Die Verwaltung muss Wege zur Umsetzung politischer Entscheide finden, plant konkrete Vorgehen und setzt sie um. Darüber informiert sie die interessierte Bevölkerung direkt – via Internetauftritt und Social Media – oder indirekt – über die Medien. Bei komplexen Themen ermöglichen Medienanlässe umfassendere Ausführungen und eine individuelle Beantwortung der Fragen der Medienschaffenden durch Fachpersonen.

Diese Aufgaben übernimmt die Kommunikationsabteilung des Regierungsrates gemeinsam mit den einzelnen Direktionen. Dabei wird – je nach Thema – aktiv kommuniziert oder auf Anfragen gemäss dem Öffentlichkeitsprinzip Auskunft gegeben.

Die Aufgaben der Kommunikationsabteilung lassen sich grob in drei Bereiche einteilen: Kontakt zu Medienschaffenden und der Bevölkerung (externe Kommunikation), Information und Anlässe für kantonale Angestellte (interne Kommunikation) und direktionsübergreifende Zusammenarbeit im Bereich Internet sowie Wahlen & Abstimmungen.

Ob Social Media, Corporate Design, Abstimmungszeitungen oder Livestreaming von Medienkonferenzen – die Aufgaben der Kommunikationsabteilung sind vielfältig und richten sich an die unterschiedlichsten Dialoggruppen.

Medienarbeit

Die Kommunikationsabteilung orientiert über die aktuellen Geschäfte der Regierungsratssitzungen und übernimmt die Terminkoordination und den Versand aller Medienmitteilungen und -einladungen des Kantons. Zudem stellt sie auf Anfrage für die Medien Kontakte zu den Direktionen her.

Informationen für Medienschaffende (Wochenprogramm, Anmeldung zum Medienverteiler) finden Sie unter www.medien.zh.ch.

Abstimmungen und Wahlen

Bei Abstimmungen und Wahlen betreibt die Kommunikationsabteilung in Zusammenarbeit mit dem Statistischen Amt und dem Immobilienamt ein Medienzentrum und berät die Direktionen beim Verfassen der Beleuchtenden Berichte für die Abstimmungszeitung.

Social Media

Die Kommunikationsabteilung betreut den kantonalen Auftritt auf Facebook sowie den zentralen direktionsübergreifenden Twitter-Account. Auf dem YouTube-Account des Kantons Zürich sind die aufgezeichneten Medienkonfernezen des Kantons Zürich archiviert. Auch die Accounts auf Xing und LinkedIn werden durch die Kommunikationsabteilung verwaltet. Ausserdem ist sie verantwortlich für die Umsetzung der Social-Media-Strategie und die Sicherstellung der Moderation in den sozialen Medien.

Web-Services

Die Kommunikationsabteilung unterstützt die einzelnen Direktionen und Ämter bei der Konzeptionierung und Realisierung eigener Webauftritte. Ebenso ist sie verantwortlich für die Qualitätskontrolle und die Einhaltung des Corporate Design auf allen Websites des Kantons Zürich.